Allgemeine Geschäftsbedingungen

der BoomMarketing (Sascha Karaova)

im Weiteren loovario.de Dienste genannt (in der Fassung vom 01.08.2019 )

Präamble

Anbieter und Rechteinhaber der Internet Plattform loovario.de im Einzelnen ist die:

BoomMarketing
Sascha Karaova
Werkstr.4
24955 Harrislee
Deutschland

Im Rahmen der globalen Bereitstellung unserer Dienste an den Endverbraucher bedienen wir uns regional ansässiger Nachunternehmer, die mit der Abwicklung einzelner Leistungen beauftragt werden. Dies betrifft vor allen Dingen die Bereiche:

  • ePayment
  • Support
  • Controlling & Customer Care
Unsere Zentrale Meldestelle steht ihnen über das Kontaktformular unten auf der Website immer zur Verfügung. Beachten sie hier jedoch bitte, dass sie diese nur in den Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
einreichen können, so das eine angemessene Bearbeitung möglich ist. Die Zentrale ist für alle vertragsrelevanten Vorträge (Accountverifizierung, Kündigung, Löschung, usw.) zuständig. Benutzen sie bei sämtlichen Schreiben im Betreff ihren Nicknamen, wie auch ihre ID da ansonsten eine Bearbeitung nicht möglich ist.

Für alle Weiteren Anfragen nutzen sie bitte das jeweilige Kontaktformular, welches direkt an die beauftragte Sachbearbeitung zugestellt wird, die sich dann auch in ihrer Landessprache um ihr Anliegen kümmert.

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Mit der Teilnahme an den loovario.de Diensten nimmt der Nutzer diese allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis und bestätigt/vereinbart diese Handlung vor seiner Registrierung durch Anklicken der jeweiligen Checkbox mit der Bezeichnung "akzeptieren." im jeweiligen Registrierungsprozess ausdrücklich. Durch die Anmeldung bei loovario.de und ggf. Nutzung der angebotenen Dienste erklärt der Teilnehmer, die loovario.de Dienste in Übereinstimmung mit diesen individuell vereinbarten Geschäftsbedingungen zu nutzen.

§ 2 Registrierungs- und Anmeldebedingungen

  1. Die Registrierung ist ausschließlich Privatpersonen vorbehalten, ist kostenfrei und beinhaltet keine versteckten Abonnements. Bestimmte loovario.de Dienste können nur nach dieser, vollständig abgeschlossenen Registrierung (auch Anmeldung genannt) als Teilnehmer genutzt werden. Die Liste der Dienste wie auch deren Übersicht und Details finden sie in ihrem persönlichen Account zu ihrer individuellen Auswahl vor. Unsere sämtliche Preise beinhalten die jeweilige UST des Sitzlandes des Leistungsempfängers (Siehe Anlage) Teilnehmer kann jeder werden, der das Anmelde- bzw. Registrierungsformular vollständig und wahrheitsgemäß mit seinen Nutzerdaten ausfüllt, Volljährig und fähig Rechtsgeschäfte unbeschränkt vorzunehmen ist. Mit Anmeldung zum Chat und Bestätigung dieser Geschäftsbedingungen garantiert der Teilnehmer, dass die vorgenannten Voraussetzungen in seiner Person vorliegen sowie dieser nicht für eine andere Person handelt oder er sich als solche ausgibt.
  2. Nach seiner Registrierung erhält der Teilnehmer ein Gratiskontingent an Flirt - Punkten (interne Währung zum Agieren in der Community). Mit diesen kann der Teilnehmer verschiedene Aktionen, wie das Versenden von Nachrichten innerhalb der Community, an andere Mitglieder vornehmen. Ist dieses kostenlose Kontingent erschöpft, so hat der Teilnehmer die Möglichkeit diese interne Währung kostenpflichtig, jedoch ohne Abonnement nachzukaufen. Nach dem Erwerb entstehen dem Teilnehmer keine weiteren Verpflichtungen. Der Teilnehmer kann sein neu erworbenes Kontingent ohne Zeitlimit innerhalb der Community verbrauchen. Der Teilnehmer erhält nach seiner Anmeldung (Registrierung) ein Pseudonym und ein Passwort (Nutzerdaten).
  3. Der Teilnehmer ist verpflichtet, die Anmeldedaten auf dem aktuellen Stand zu halten. Dies betrifft insbesondere die vom Teilnehmer geführte Emailadresse sowie alle relevanten Pflichtfelder, um wichtige Informationen und Änderungen der loovario.de Dienste vom Portalbetreiber per E-Mail-Übermittlung an die vom Nutzer aktuell, hinterlegten Emailadresse mitgeteilt zu bekommen. Besonderer Hinweis: Änderungen im MwSt. (VAT) Paket ab dem 01.01.2015 für elektronische Dienstleitungen Steuerschuldner für die Umsatzsteuer ist ab dem 01.01.2015 der Leistungsempfänger, also Sie als Kunde! Von dieser grundsätzlichen Steuerschuld entlasten wir sie, indem wir die aus ihrem gezahlten Betrag resultierende MwSt. in einem gesammelten System an die Finanzverwaltung des jeweiligen Landes abführen. Grundlage hierzu, das sie von dieser Entlastung ihrer Steuerschuld partizipieren können ist, das sie ihre internen Stammdaten zur Erfassung und Bewertung (Pflichtfelder) sorgfältig und korrekt ausfüllen. Diese internen Stammdaten sind nicht öffentlich werden nicht weitergereicht oder sonstig verwendet. Bitte beachten sie: Sofern sie in ihren internen Stammdaten falsche oder absichtlich falsche Daten in den Pflichtfeldern einfügen, erhalten sie keine Entlastung der Steuerschuld welches je nach ihrem Herkunftsland eine Steuerstraftat auslösen kann. Hierzu zeichnet sich alleine das Mitglied verantwortlich.
  4. Die Nutzerdaten des Teilnehmers sind vom Teilnehmer selbst geheim zu halten, daher ist vom Teilnehmer selbst strengstens darauf zu achten, dass Benutzername und Passwort für die Anmeldung im internen Login Bereich in keiner Weise in die Hände dritter Personen gelangt. Dies dient dazu, den Nutzer vor unrechtmäßig, durch seinen Account durchgeführten Handlungen zu schützen. Jeder Teilnehmer darf nur eine Teilnehmerschafft haben und die damit verbundenen Vorteile in Anspruch nehmen. Die Teilnehmerschafft und die damit verbundenen loovario.de Dienste dürfen ausschließlich zum persönlichen Gebrauch verwendet werden und sind nicht übertragbar, daher ist eine Nutzung der Dienste ausschließlich über den Inhaber des jeweiligen Accounts möglich und vom Portalbetreiber gestattet. loovario.de.de speichert die Vertragsbedingungen nicht für jeden Teilnehmer individuell, sondern sind für alle registrierten Teilnehmer der Bundesrepublik Deutschland, Österreich sowie der Schweiz gültig, unabhängig vom gewählten Benutzernamen, dem Alter, oder auch sonstigen Profildaten des Teilnehmers. Der Teilnehmer kann diese Geschäftsbedingungen zu jeder Zeit über einen Link, welcher den Linknamen "AGB" enthält im unteren Bereich der Webseite abrufen.

§ 3 Interne Kontaktanzeigen,-Nachrichten und Kommunikation

Interne Kontaktanzeigen, Nachrichtensystem und dessen Moderation funktionierende Kommunikation unter den Teilnehmern und eine optimale Nutzung der loovario.de Dienste durch den Einzelnen setzen voraus, dass die Teilnehmer respektvoll miteinander umgehen und gewisse Verhaltensregeln einhalten. Dazu gehört, dass die Teilnehmer sich weder in Mails noch in Beiträgen zu loovario.de Umfragen, in Chatrooms, Konferenzen oder Kontaktanzeigen (Teilnehmerseiten), verletzend, verleumderisch, beleidigend, bedrohend, obszön, rassistisch oder anderweitig gesetzes- sittenwidrigen Art äußern. Die Teilnehmer verpflichten sich, auf die kulturellen und religiösen Belange und die Meinungen anderer Teilnehmer Rücksicht zu nehmen. Die loovario.de Teilnehmerseiten sollen Privatpersonen ein Forum zur Meinungsäußerung, Meinungsbildung und Meinungsaustausch sowie zum gegenseitigen Kennenlernen zur Verfügung stellen. Daher ist den Teilnehmern Reklame oder eine andere Form kommerzieller Werbung, insbesondere auch für andere Webseiten auf den loovario.de Teilnehmerseiten, nicht erlaubt. loovario.de behält sich das Recht vor, Beiträge oder Teile davon, die nicht den oben genannten Regeln entsprechen, zu löschen und den Zugriff auf die loovario.de Teilnehmerseite ganz zu sperren. loovario.de weist darauf hin, dass Identitäten, Aussagen und Informationen von Personen, die sich im Internet bewegen, falsch sein können und loovario.de keinerlei Gewähr für das Verhalten Dritter bzw. der hier aktiven Teilnehmer übernimmt, unabhängig davon, wo und in welchem Rahmen die geschehene Handlung stattgefunden hat. loovario.de haftet insbesondere nicht für den Umgang Dritter mit Daten und Informationen, die ein Teilnehmer im Rahmen eines loovario.de Dienstes anderen Teilnehmer oder Dritten in irgendeiner Weise zugänglich macht.

Es ist dem Teilnehmer gestattet, maximal einen Account zur Nutzung der loovario.de-Dienste zu erstellen und diesen auch im Anschluss zu nutzen. Referenzierend auf diese Regelung behält sich der Portalbetreiber vor, sämtliche, aufgespürte Doppel-Accounts des jeweiligen Nutzers ohne vorherige Ankündigung aus dem System zu entfernen. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet E-Mails, Namen, Telefon- und Faxnummern, Wohn-, Geschäfts- und E-Mailadressen sowie URLs, die im Rahmen der Kontaktanzeigen ausgetauscht werden, vertraulich zu behandeln. Solche Information dürfen Dritten nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Urhebers oder Inhabers zugänglich gemacht werden. Des Weiteren willigt der Teilnehmer ein, dass Daten von loovario.de verarbeitet und weitergegeben werden dürfen, soweit dies zur Durchführung des Dienstes in der beschriebenen Art notwendig ist. loovario.de haftet dabei nicht für den Inhalt von Nachrichten, die im System versandt und verarbeitet werden. Die Verantwortung hierfür tragen der jeweilige Absender oder Autor.

Dem Teilnehmer obliegen hinsichtlich des internen Nachrichten-Dienstes insbesondere folgende Pflichten:

  1. das Nachrichtensystem weder zum Abruf, noch zur Verbreitung von sitten- oder rechtswidrigen Informationen zu benutzen;
  2. die geltenden Jugendschutzvorschriften in allen Punkten zu beachten;
  3. die Privatsphäre anderer zu achten und zu respektieren;
  4. keinesfalls belästigende, beleidigende, verleumderische oder bedrohende Inhalte zu verbreiten;
  5. keine Anwendungen auszuführen, die zu einer Veränderung der physikalischen/logischen Struktur der genutzten Netze führen können.
loovario.de und Teilnehmer sind sich ausdrücklich darüber einig, dass Boommarketing zur Unterhaltung der Nutzer professionelle Animateure und Operatoren einsetzt, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird auf höchstes Niveau betrieben, um für Recht und Ordnung innerhalb des Portalangebots zu sorgen und ggf. gegen einen temporären Mangel an Teilnehmen zu wirken. Den Anweisungen zur Aufrechterhaltung der Ordnung muss von unseren Mitarbeitern (insbesondere von den Moderatoren oder Operatoren) Folge geleistet werden. Mit unseren Mitarbeitern (insbesondere den Moderatoren und Operatoren) sind reale Treffen nicht möglich. Die Nutzer können ihnen lediglich innerhalb des Portals Nachrichten senden. Für die Richtigkeit der Angaben zu den Profilen wird von Seiten des Betreibers keine Gewehrleistung übernommen.

Es gilt im gesamten Chat, dass für Störungen im Telefonnetz oder Internet der Portalbetreiber nicht verantwortlich und somit nicht haftbar zu machen ist. Der Teilnehmer erkennt zudem an, dass alle Daten gespeichert werden, soweit sie zur Teilnahme am System/Chat mit Mitgliedern erforderlich sind. Dieses Einverständnis kann der Teilnehmer jederzeit durch die Löschung seines Accounts widerrufen.

§ 4 Verantwortlichkeit für Minderjährige

Für kostenlose, anmeldepflichtige loovario.de Dienste dürfen sich nur Teilnehmer anmelden, die voll Geschäftsfähig, also mind. 18 Jahre alt sind. Die Nutzung eines Dienstes durch Minderjährige ist nicht erlaubt.

§ 5 Datenschutz

loovario.de achtet die Privatsphäre der Nutzer und hält alle anwendbaren Datenschutzbestimmungen strengstens ein. Personenbezogene Daten, die loovario.de im Rahmen der Anmeldung sowie zur Durchführung der loovario.de Dienste erhebt oder verarbeitet, nutzt loovario.de nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. loovario.de verwendet die Daten des Teilnehmers ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Dienstes sowie für Zwecke der internen Beratung, Werbung Marktforschung und gesetzl. bzw. steuerliche Meldevorschriften. loovario.de wird die personenbezogenen Nutzerdaten nicht ohne das ausdrückliche Einverständnis des Teilnehmers an Dritte weiterleiten. Dies gilt nicht, soweit loovario.de gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet ist oder wird.

§ 6 Urheberrechtlich geschütztes Material

Sowohl das loovario.de Netzwerk, wie auch alles beinhaltende Material einschließlich aller Texte, Software, HTML-/Java-/Flash-Quellcodes, Fotos, Videos, Grafiken, Musik und Sounds, ist urheberrechtlich geschützt und zwar sowohl als individuelle Leistung als auch als Sammlung. Das Herunterladen und der Gebrauch von urheberrechtlich geschütztem Material, welches von loovario.de oder dritter Seite zur Verfügung gestellt wird, ist Teilnehmern ausschließlich für den Privatgebrauch erlaubt soweit dies im Rahmen der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen und dieser Geschäftsbedingungen geschieht. Teilnehmer dürfen dieses Material jedoch nicht über diesen Rahmen hinaus vervielfältigen, nachbilden, übertragen, vertreiben, veröffentlichen, kommerziell verwerten, auf andere Weise in elektronischer oder anderer Form in ein anderes Datenformat übertragen oder in sonstiger Weise nutzen bzw. anderen zugängig machen.

§ 7 Gewährleistungsausschluss / Haftungsbeschränkungen

Die Nutzung der loovario.de Dienste erfolgt auf eigenes Risiko der Nutzer. loovario.de übernimmt keine Haftung dafür, dass die loovario.de Dienste zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei zur Verfügung stehen. loovario.de übernimmt keine Haftung für verloren gegangene Informationen und Daten des Teilnehmers. Informationen und Ratschläge, die ein Nutzer im Rahmen der loovario.de Dienste erhält, sei es auf Webseiten, per E-Mail oder Telefax, schriftlich oder mündlich, begründen keinerlei Gewährleistung von loovario.de, sofern dies nicht ausdrücklich vereinbart wurde.

§ 8 Änderungen der Dienste

loovario.de kann nach freiem Ermessen festlegen, welche Dienste in welchem Umfang zur Verfügung gestellt werden. Einschränkungen, Erweiterungen und andere Änderungen dieser Dienste durch loovario.de sind jederzeit zulässig und unterliegen ebenfalls den vom Nutzer akzeptierten Teilnahmebedingungen.

§ 9 Kündigung der Teilnehmerschafft

loovario.de ist berechtigt, den Vertrag über die Teilnahme an den loovario.de -Diensten mit dem Teilnehmer jederzeit zu kündigen. Ferner ist loovario.de zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund ohne vorherige Abmahnung berechtigt. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn der Teilnehmer gegen anwendbares Recht oder gegen diese allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt oder sittenwidrig handelt. Des Weiteren kann der Teilnehmer die Teilnehmerschafft jederzeit gegenüber loovario.de in Form einer E-Mail oder in Schriftform kündigen. Wenn der Teilnehmer sein Account löscht, werden Angaben seiner Person, sowie Daten des vorhandenen Accounts aus der Datenbank entfernt, somit ist ein Wiederherstellen des Accounts zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr möglich. Vorbehalten ist ebenfalls die Einstellung des Portals und der dazugehörigen loovario.de Dienste durch den Portalbetreiber, welche ebenfalls zum Vertragsende führt. Mit Wirksamkeit der Kündigung hat loovario.de das Recht, jegliche Daten, die der Teilnehmer in das loovario.de Netzwerk eingestellt oder zugesandt bekommen hat, zu löschen.

§ 10 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht Verbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform via Brief oder Email widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 S. 1 BGB in Verbindung mit Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

BoomMarketing
Werkstr.4
24955 Harrislee
Deutschland
E-Mail: support@loovario.de


Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangener Leistungen zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B.Gebrauchsvorteile) ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungspflichten für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.
Ende der Widerrufsbelehrung

11 § Salvatorische Klausel

Sollte(n) eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ungültig sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.